header bautenschutzprodukte

FUGENBÄNDER

Polysulfid-Fugenbänder

Fugenbänder auf Basis Polysulfid zeichnen sich durch ihre hohe Chemikalienbeständigkeit, Elastizität, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit aus.

Vorteile der Fugenbänder gegenüber Fugendichtstoffen sind vor allem im Bereich der Fugeninstandsetzung zu finden. Alte, defekte Fugendichtstoffe müssen nicht entfernt werden. Zu klein dimensionierte Fugen können durch entsprechende Auswahl der Fugenbandbreite auf das richtige Maß gebracht werden. Optische Mängel an Fugen werden ohne zusätzlichen Aufwand beseitigt. Es wird eine einheitliche Ansicht der Fuge geschaffen.

Technisch komplizierte Fugenkonstruktionen im Eckbereich können ebenso sicher gedichtet werden. 

Die Dichtung von Bewegungsfugen mit über 25 % praktischer Dehnung und von Fugen mit zu erwartenden Scherbewegungen (Gebäudeanschlussfugen) ist möglich.

Worauf allerdings zu achten ist, ist dass aufgeklebte Fugenbänder nicht überfahren werden dürfen.

Wir bieten unsere Fugenbänder standardmäßig in den Farben grau und schwarz an. Unterschieden werden sie bei uns nach ihrem Anwendungsbereich.