FUGENMASSEN KALT VERARBEITBAR

 

BIGUMA®-Kaltverguss ist die Produktserie die immer dann gefragt ist, wenn höchste Anforderungen an die Dichtigkeit der Fugen gestellt werden. Ob Tankstelle, Betankungsflächen auf Flughäfen, Raffinerien oder Chemiebetriebe, in diesen nach WHG besonders sensiblen Bereichen sind BIGUMA®-KV Produkte einsetzbar. Zulassungen nach KIWA oder den Richtlinien des DIBT und europäisch technische Zulassungen ETA sind natürlich vorhanden.

 

 

 

 

 

 

 

PRODUKTNAME PRODUKTBILD HAUPTEINSATZGEBIET PRODUKTART GEBINDE MENGEN/PALETTEN PDF
BIGUMA®-KV1 BIGUMA® - KV1 ist  ein dauerelastischer Zweikom-ponenten-Dichtstoff nach DIN 18 540-F bzw. ISO 11600 für Anwendungen im Hochbau sowie im Bodenbereich ohne zus. chemische bzw. biologische Belastungen. Die max. mechanische Beanspruchung beträgt 25 % der Fugenbreite. dauerelastischer Zweikomponenten-Dichtstoff

BIGUMA®-KV2 BIGUMA® - KV2 ist ein elastischer Zweikomponenten-Dichtstoff auf Basis Polysulfid gemäß ZTV Fug-StB 01 für Fugen mit praktischen Dehnungen bis 35 % der Fugenbreite. BIGUMA® - KV2 ist beständig gegen Kraftstoffe, technische Öle und Schmierstoffe, Biodiesel sowie verdünnte anorganische Säuren und Laugen. elastischer Zweikomponenten-Dichtstoff auf Basis Polysulfid

BIGUMA®-KV3 BIGUMA® - KV3 ist ein Zweikomponenten-Polysulfid-dichtstoff zur Abdichtung von chemisch belasteten Fugen insbesondere in Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen (LAU-Anlagen) von Wasserschad-stoffen. BIGUMA® - KV3 besitzt die Europäische Zulassung vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) für Fugenabdichtungssysteme in LAU-Anlagen. Die nach Aushärtung des Dischtstoffes elastische Fugenabdichtung kann Fugenbewegungen bis 35 % der Ausgangsfugenbreite aufnehmen. Zweikomponenten-Polysulfiddichtstoff zur Abdichtung in LAU-Anlagen